1. Die doppelte Buchführung: Zeitpunkt‑ und Zeitraum‑Rechnung. In: Was ist Zeit? Hrsg. G. Kniebe. Stuttgart 1993 (Verlag Freies Geistesleben).

  2. Lebensorientierung durch Buchführung? Zum 500‑Jahre‑Jubiläum der doppelten Buchführung. In: Unternehmensführung ‑ Wirtschaftsethik ‑ Gesellschaftliche Evolution. Hrsg. Ekkehard Kappler und Tobias Scheytt, Gütersloh 1995 (Verlag Bertelsmann Stiftung), S.281 ff (vgl. C-03-25)

  3. Das Eigenkapital im Spiegel der Bilanz. In: Bilanzierung und Besteuerung der Unternehmen, Festschrift für Herbert Brönner, Stuttgart 2000, S. 109 ff

  4. Die doppelte Buchführung als Schulungsinstrument der Bewußtseinsseele. In: GOETHEANUM Nr. 25/1986, S. 185 ff und Nr. 26/1986, S. 194 ff

  5. Buchführung, Bilanzierung, Selbsterkenntnis. In: GOETHEANUM Nr. 45/1989, S. 391 ff

  6. Buchführung ‑ ein notwendiges Mittel allgemeiner Bildung? Ein Plädoyer für ihre Einführung in die Schule. In: ERZIEHUNGSKUNST 6/7/1993, S. 666 ff

  7. Lebensorientierung durch Buchführung? In: Die DREI 12/1994, S. 1007 ff(vgl. B-01-15)
Zurück