1. Trennung von Arbeit und Einkommen. Anthroposophische Perspektiven zu einer zentralen Gegenwartsfrage. In: Arbeitslosigkeit, Stuttgart 1984, S. 65 ff

  2. Anspruch und Zuspruch - Rentensicherheit und soziales Hauptgesetz. In: Das soziale Hauptgesetz. Sozialwissenschaftliches Forum, Band I. Hrsg. Stefan Leber. Stuttgart 1986, S 181 ff – auch: Die DREI 3/1986, S. 188 ff

  3. Unternehmensbezogene Einkommensbildung, assoziative Preisbildung und soziales Hauptgesetz. In: Die wirtschaftlichen Assoziationen, Sozialwissenschaftliches Forum, Band II. Hrsg. Sozialwissenschaftliche Forschungsgesellschaft Stuttgart durch Herrn Stefan Leber. Stuttgart 1987, S. 212 ff

  4. Preis, Einkommen, Steuer ‑ anthroposophische Perspektiven zu Ökonomie und Ethik. In: Ökonomie und Ethik. Moral des Marktes oder Kritik der reinen ökonomischen Vernunft. Hrsg. Christian Matthiessen. Freiburg i. Br. 1990 (Hochschul-Verlag), S. 97 ff

  5. Die Krise unseres Sozialsystems ‑ eine Herausforderung an Anthroposophie und Bildungswesen. In: Der Weg in die Zukunft. Almanach des Verlages Freies Geistesleben. Stuttgart 1996, S. 123 ff

  6. Unternehmen Schule – zum Zusammenhang von Wirtschaftlichkeit, Selbstverwaltung und pädagogischem Handeln. In: Autonomie der staatlichen Schule und freies Schulwesen. Sonderdruck Festschrift für J.P. Vogel. Berlin 1998, S. 175 ff

  7. Einkommensgestaltung der Pfarrer – ein christliches Übfeld? In: Festschrift für Erhard Kröner. Hannover-Kiel 2000, S. 151 ff

  8. Soziale Gesten in der Finanzierung unserer Schulen. In: ERZIEHUNGSKUNST 3/1983, S. 150 ff

  9. Soziale Dreigliederung als Entwicklungsweg der menschlichen Individualität. In: ERZIEHUNGSKUNST 2/1986, S. 3 ff

  10. Arbeitslosigkeit als Anstoß zu gesellschaftlicher Neubesinnung. In: DIE KOMMENDEN, März 1986, S. 9 ff

  11. Wie bezahlen wir unsere Mitarbeiter? In: Aus dem Leben des Schulvereins der Freien Waldorfschule Mannheim, August 1973.

  12. Studienfinanzierung - Einkommensbildung - Soziales Hauptgesetz. Referat auf der Geschäftsführertagung des Bundes der Freien Waldorfschulen, 1977.

  13. Altersvorsorge und Aufbaufinanzierung. Neue Gestaltungsaufgaben der Waldorfschulbewegung? In: ERZIEHUNGSKUNST 12/1995, S. 1316 ff

  14. Ökonomie und spiritueller Auftrag der Waldorfschulen (gekürzte Fassung), In: ERZIEHUNGSKUNST 4/2000, S. 566 ff

  15. Einkommensgestaltung und Rechtsstellung der Pfarrer in der Christengemeinschaft im Rahmen der neuen Körperschaftsverfassung 1982. (Heidelberger Kommission)

  16. Die Entkoppelung von Arbeit und Einkommen als Weg zu selbstmotivierter Arbeit. Naheliegende Perspektiven sozialer Standortbestimmung für Menschen mit Führungsaufgaben (überarbeitete Fassung eines Referats im MMM-Club München am 17.11.1992). 14.12.1992.

  17. Arbeit, Einkommen und Besteuerung – Wir müssen unsere sozialen Einrichtungen neu justieren. In: GOETHEANUM Nr. 28/2005, S. 3 f

Zurück