Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit in der steuerlichen Gestaltungsberatung liegt im Bereich des internationalen und deutschen Steuerrechts und beinhaltet insbesondere steuerliche Strukturierungen von Unternehmen und Vermögen bei grenzüberschreitenden Fragestellungen im Zusammenhang mit der Gründung, dem Kauf und Verkauf sowie der Umwandlung von Unternehmen (Inbound/Outbound) sowie der steuerlichen Beratung internationaler Unternehmensverbindungen.  

Darüber hinaus beraten wir u. a. Kreditinstitute, in- und ausländische Investmentgesellschaften, Versicherungsunternehmen und sonstige Finanzdienstleistungsunternehmen bei der Strukturierung steuereffizienter Fondsgestaltungen für private und institutionelle Investoren. Im Anschluss an die Strukturierung übernehmen wir die Betreuung der im Zusammenhang mit der Strukturierung gegründeten rechtlichen Einheiten in steuerrechtlichen, bilanzrechtlichen und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen. Hierzu gehört u. a. die laufende Bewertung von Kapitalanlagen, die Erstellung der Jahresabschlüsse und der betrieblichen Steuererklärungen sowie die Unterstützung der Initiatoren bei der Betreuung der Investoren.

 

Zurück