Unsere Spezialkenntnisse im Bereich des Kapitalmarktsteuerrechts umfassen insbesondere das Investmentsteuerrecht sowie die einkommensteuerlichen Vorschriften im Zusammenhang mit der Besteuerung von Kapitalvermögen für private und betriebliche Investoren. Wir beraten u. a. in- und ausländische Investmentgesellschaften bei Fragestellungen zum Investmentsteuerrecht, bei der Ermittlung der Besteuerungs­grundlagen und den Besteuerungsfolgen beim Erwerb unterschiedlicher Vermögens­gegenstände durch Investmentvermögen. Für ausländische Investmentgesellschaften übernehmen wir die Funktion als Repräsentant und erteilen Berufsträger­bescheinigungen nach § 5 InvStG.

Zurück